Pace e bene! – Buchverlosung

Cover_Pace e bene

Buchvorstellung von Christian Dick

Alle Wege führen nach Rom – und viele führen dabei über Assisi. In den letzten Jahren gab es einen regelrechten Boom des Jakobsweges, der selbst Menschen in seinen Bann gezogen hat, die bis dato eher kirchenfern waren. In Vergessenheit gerät dabei leicht, dass es neben den Heiligen Jakobus noch weitere bedeutende Heilige in Europa gibt, auf deren Spurensuche sich zu begeben, sehr lohnenswert für die Seele ist. Ein solcher ist der Heilige Franziskus. Und es gibt, was vielleicht noch nicht so bekannt ist, auch einen Franziskusweg, der durch herrliche Landschaften in Italien führt. Ein für die Seele äußerst erquickendes und aufbauendes Buch über diesen Weg hat jetzt der Autor Andreas Knapp unter dem Titel „Pace e bene!“ geschrieben.

Die Europa Depesche verlost dieses Buch. Wenn Sie Interesse an diesem Buch haben, so senden Sie bitte bis zum 4. Juli 2019 eine e-mail mit Angabe Ihrer Postanschrift an die Adresse c.dick[at]europadepesche.de.

Ein wachsendes Interesse am Pilgern hat neben dem erwähnten Santiago di Compostella auch die Geburtsstadt des hl. Franziskus, Assisi, attraktiv gemacht. Doch während es für den Franziskusweg, der durch die faszinierenden Landschaften von Toskana, Umbrien und Latium führt, mehrere Wanderführer gibt, fehlt bislang ein Begleiter für die inneren Wege, die man beim Pilgern entdecken und begehen kann. Andreas Knapp ist seit 30 Jahren mit Gruppen auf den Spuren des Franz von Assisi pilgernd unterwegs. Mit diesem handlichen Wegbegleiter lädt er zu einer spirituellen Spurensuche ein. Nach einer kurzen Lebensbeschreibung von Franziskus als Impulsgeber für existentielle Fragen heute gibt er in ca. 20 „Tagesthemen“ Anregungen für den Weg, zum Beispiel Wer ist ein Pilger/eine Pilgerin? – Unterwegs mit leichtem Gepäck – Begegnung mit dem Aussätzigen: der Umgang mit dem Fremden – der Wolf von Gubbio: keine Angst vor dem Bedrohlichen – Gastfreundschaft.

Erschienen ist dieses Buch im Frühjahr 2019 im Julius Echter Verlag.

Über den Autor:

Andreas Knapp, der im Jahre 1958 geboren wurde, ist Priester und Mitglied der im Geiste von Charles de Focauld lebenden Ordensgemeinschaft der Kleinen Brüder vom Evangelium. Weiterhin betätigt er sich als Poet und hat mehrere Lyrikbände veröffentlicht. Die Gesamtauflage seiner Bücher im Echter Verlag beträgt über 50.000 Exemplare. Sein literarisches Schaffen wurde vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Herbert-Haag-Preis (2018), mit einer Goldmedaille des Independent Publisher Awards (USA 2018) und einer Silbermedaille des Benjamin Franklin Awards (USA 2018).

Angaben zum Buch

PACE E BENE!

Knapp, Andreas

Ein spiritueller Pilgerbegleiter für den Franziskusweg

  1. Auflage 2019

Echter Verlag GmbH, Würzburg

152 Seiten

11,8 x 16,5 cm. Broschur

€ 12,90 / € 13,30 (A)

ISBN 978-3-429-05367-3

 

Das eBook finden Sie im Online-Shop des Echter Verlages als PDF und ePub:

978-3-429-05036-8 / € 10,99 (PDF)

  • / € 10,99 (ePub)